Tipps und Tricks CP Suite Juli 2016

Tipps und Tricks CP Suite Juli 2016. Nutzen Sie unsere 20` jährige Erfahrungen aus Planung, Einführung und Nutzanwendung der Software. 

Tipps und Tricks CP Suite Juli 2016 

Datenimport QlikView aus Corporate Planner. Wie Sie Daten aus der Corporate Planning Suite einfach und schnell in QlikView übernehmen können.

Datenimport QlikView aus Corporate Planner. Wie im vergangenen Beitrag beschrieben ist nun der Datenexport aus Corporate Planner über die CP-Connectivity QlikView eingerichtet. Also müssen jetzt nur noch die Daten in QlikView übernommen werden.

Zuerst in QlikView im Importskript unter ‚Datenbank‘ die CP-Connectivity QlikView einstellen. Dann über Verbindung den Zugriff auf den CP-Server herstellen. Es muss die CP-Datei und die erstellte Dimensionsanalyse ausgewählt werden.  

Datenimport QlikView aus Corporate Planner

Bild: Herstellung der Verbindung zum CP-Server

Es entsteht nun ein CONNECT-STRING. Dieser CONNECT-STRING beinhaltet die Verbindung zum CP-Server, zur CP-Datei und zur erstellten CP-Dimensions-Analyse in Corporate Planner.

Jetzt müssen über ‚Selektieren‘ die entsprechenden Table – Kostenstellen – Kostenarten –
Werte Tabelle in das Skript integriert werden.

Datenimport QlikView aus Corporate Planner

Bild: Auswahl der erforderlichen Table und Importfelder

Bei der Auswahl der Wertetabelle können Sie wählen zwischen Table Values und Table ValuesSeparated.

Der Unterschied: Wählen Sie Table Values – werden die Ebenen aus Corporate Planner (Ist, Budget, Plan4 …) zusammengefasst und Sie müssen über die ‚Layer Funktion‘ im gegebenen Fall die Ebenen trennen.

Im Table ValuesSeparated ist bereits diese Trennung eingestellt und die Ebenen (Ist, Budget, Plan4 …) liegen separat bereits getrennt vor.

QlikView6

Bild: Übernommene Table im Import Skript


TIPPS2

Bei großen Datenmengen – also bei sehr vielen Datensätzen oder Import aus vielen Datenquellen – macht es Sinn vor die LOAD-Befehle die Funktion BUFFER zu setzen.

Damit werden nur neue oder aktualisierte Datensätze in QlikView eingelesen und nicht immer alle Datensätze.

Die Zeitersparnis ist enorm. 

Es macht also Sinn, wenn Daten aus Corporate Planner oder beispielsweise auch aus der Standardintegration CP-Finance in QlikView  übernommen werden sollen über eine automatisierte Datenübernahme mit der Integration CP-Connectivity QlikVie/Qlik Sense nach zu denken.

Sie haben weitere Tipps & Tricks zur Anwendung der CP-Suite?

Es ist eine Tatsache, Controlling mit oder ohne Controlling Software Corporate Planning Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität! 

Tipps und Tricks CP Suite Juli 2016Tipps und Tricks CP Suite Juli 2016

Mehr Tipps und Tricks CP Suite Juli 2016
unter: www.kirchhoff-controlling.de 

Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht