Inbetriebnahme Corporate Planner CP Finance 8

Inbetriebnahme Corporate Planner CP Finance 8

Inbetriebnahme Corporate Planner CP Finance 8. Wie Sie schnell und einfach die Stammdaten für die Kreditplanung in CP-Finance einrichten können. 

Inbetriebnahme Corporate Planner CP Finance 8. Im Vorbeitrag zum Thema Inbetriebnahme des Standardmodells zur integrierten Finanz- und Erfolgsplanung CP-Finance ging es um die Festlegung
des Datenimports für die Investitionsplanung.    

Video: Warum Sie gerade bei der Finanzplanung und im Finanzcontrolling das flexible Modul CP-Finance der CP-Suite einsetzen sollten?

Personalcontrolling
Sie wollen sich das gratis Video zum Thema ansehen …

10 Ultimative Gründe: Warum Sie gerade bei der Finanzplanung und Finanz-
controlling das flexible Modul CP-Finance der CP-Suite 
einsetzen sollten?

Wenn ja, dann bitte Ihre E-Mail-Adresse eintragen …

 

form_arrow

Im Video einige grundsätzliche Beispiele wie Sie mit dem Modul CP-Finance der Controlling Software Corporate Planning Suite im Mittelstand eine flexible Finanzplanung sowie ein transparentes Finanzcontrolling einrichten können.

10 Stammdaten zur Kreditplanung

Bei dieser Variante des Imports werden keine Baumstrukturen generiert, sondern Kreditobjekte im Kreditmanagement“ erzeugt. Es ist möglich, externe Daten in das Kredit-Management von
Corporate Planner einzulesen und bestehende Daten zu überschreiben. Dies kann zum Import von Kreditplanungen aus Excel oder Daten der Anlagenbuchhaltung im Excel-Format genutzt werden.

Voraussetzung für den Import von Krediten ist wie bei der Planung von Investitionen, dass die Excel-
Tabelle die Daten zeilenweise vorhält und jeder Kredit mit einem eindeutigen Schlüssel aufgeführt ist. 
 

Anders als bei den zuvor beschriebenen Import-Methoden ist es zunächst nicht notwendig ein Feld in der Baumstruktur für den Import anzulegen. Über den Funktionsbereich Werkzeuge und der Funktion „Daten importieren“ springen Sie direkt in den Datenimport.

Inbetriebnahme Corporate Planner CP Finance 8

Bild: Einzel-Kredit nach dem Import der Kredit-Stammdaten

Im Rahmen Planung von Krediten – also bei der Anlegung von Logikbausteinen (zu einem späteren Zeitpunkt erklärt) – kann dann auf die importierten Kredite zurückgegriffen werden.

Das war es nun endlich mit den vorbereitenden Arbeiten zur Inbetriebnahme des Standardmodells zu integrierten Finanz- und Ergebnisplanung CP-Finance.

Nun geht es endlich los mit der Planung in CP-Finance. In den nächsten Beiträgen also alles zur Erstellung von Logikbausteinen, Übernahme der vorgelagerten Planung und zur Plantabelle in der die Ergebnisse der Finanz- und Ergebnisplanung dann endlich sichtbar werden.

Im nächsten Beitrag zu den CP-Finance Themen: Logikbausteine für die Planung anlegen.  

Mehr Informationen zum Thema Inbetriebnahme Corporate Planner CP Finance 8 
unter: kirchhoff-controlling.de

Es ist eine Tatsache, Finanzplanung und Finanzcontrolling mit oder ohne Controlling Software CP-Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen