Intercompany Abstimmung CP Finance

Intercompany Abstimmung CP FinanceIntercompany Abstimmung CP Finance. Wie Sie die einfach und effizient im Rahmen der Finanz- und Ergebnisplanung eine Intercompany Abstimmung durchführen können.  

Intercompany Abstimmung CP Finance. In den letzten Beiträgen haben wir gemeinsam die Einrichtung des Standardmodells zur integrierten Finanz- und Ergebnisplanung CP-Finance durchgeführt. In den letzten zwei Beiträgen haben wir uns mit der Anlage von Logikbausteinen und der Partnerisierung dieser Logikbausteine bei der Mehrgesellschaftsplanung auseinandergesetzt.

Video: Warum Sie gerade bei der Finanzplanung und im Finanzcontrolling das flexible Modul CP-Finance der CP-Suite einsetzen sollten?

Personalcontrolling
Sie wollen sich das gratis Video zum Thema ansehen …

10 Ultimative Gründe: Warum Sie gerade bei der Finanzplanung und Finanz-
controlling das flexible Modul CP-Finance der CP-Suite 
einsetzen sollten?

Wenn ja, dann bitte Ihre E-Mail-Adresse eintragen …

 

form_arrow

Im Video einige grundsätzliche Beispiele wie Sie mit dem Modul CP-Finance der Controlling Software Corporate Planning Suite im Mittelstand eine flexible Finanzplanung sowie ein transparentes Finanzcontrolling einrichten können.

In diesem Beitrag jetzt zur Intercompany Abstimmung CP Finance

Die Praxis zeigt, dass die Abstimmung und Konsolidierung der konzerninternen Leistungsbeziehungen häufig einen Hauptengpass der Abschlusserstellung in Finanzabteilungen bildet. Oft sind beträchtliche Kapazitäten sowohl auf Einzelgesellschafts- als auch auf Konzernebene mit der Klärung auftretender Intercompany-Differenzen gebunden.

Diese könnten an anderer Stelle wertschöpfender eingesetzt werden. Die steigende Bedeutung des Inter-
company-Abstimmungsprozesses im Rahmen der Abschlusserstellung durch Finanzabteilungen ist einer Reihe externer Faktoren geschuldet. Dazu zählen etwa immer stärker verzahnte, internationale Wertschöpfungsketten, die zu einer hohen Anzahl an Intercompany-Transaktionen führen oder Akquisitionen, die in heterogenen Systemlandschaften sowie unterschiedlichen Kontenplänen und Accounting-Prozessen resultieren.

Weitere Treiber sind die steigende Geschäftsmodellkomplexität sowie der zunehmende Druck der Finanzmärkte auf schnelle Unternehmensabschlüsse. Auch die immer höheren Qualitätsanforderungen an den Konzernab-
schluss stellen CFOs bei der IC-Abstimmung vor Herausforderungen.

Oft sind beträchtliche Kapazitäten sowohl auf Einzelgesellschafts- als auch auf Konzernebene mit der Klärung auftretender IC-Differenzen gebunden. Die steigende Bedeutung des IC-Abstimmungsprozesses im Rahmen der Abschlusserstellung durch Finanzabteilungen ist einer Reihe externer Faktoren geschuldet.

Dazu zählen etwa immer stärker verzahnte, internationale Wertschöpfungsketten, die zu einer hohen Anzahl an IC-Transaktionen führen oder Akquisitionen, die in heterogenen Systemlandschaften sowie unterschiedlichen Kontenplänen und Accounting-Prozessen resultieren.

Weitere Treiber sind die steigende Geschäftsmodellkomplexität sowie der zunehmende Druck der Finanzmärkte auf schnelle Unternehmensabschlüsse. Auch die immer höheren Qualitätsanforderungen an den Konzern-
abschluss stellen CFOs bei der IC-Abstimmung vor Herausforderungen.

(
Wie Intercompany-Prozesse effizient werden`, M. Hessenbruch / S, Widmann, 17.01.2013)

Genau dieser Problematik stellt sich auch die Intercompany-Bereinigung in CP-Finance.  

‚Aufwendungen und Erträge‘ und ‚Schulden und Vermögen‘ bieten je ausgewählter Gesellschaft eine aggregierte Übersicht aller Geschäftsvorfälle mit dem jeweiligen Partner. Wählen Sie einen Konzern oder Teilkonzern aus und es werden Ihnen alle Gesellschaftspaarungen angezeigt.

Intercompany Abstimmung CP Finance

Bild: Gegenüberstellung der Unternehmen in der Intercompany-Bereinigung

Somit wird auf einen Blick Abstimmungsbedarf aufgedeckt, die letzte Spalte zeigt die Aufrechnungsdifferenzen. In Bild wird deutlich, dass in vier Fällen Aufrechnungsdifferenzen auftreten.

Über einen Doppelklick auf die Aufrechnungsdifferenz in der Abstimmungsübersicht oder über die Navigations-
leiste gelangen Sie in die detaillierte Abstimmung des jeweiligen Paares. Hier beginnt der eigentliche Abstimmungsprozess unterteilt in Aufwendungen, Erträge, Schulden und Vermögen.

Gegenüberstellung Aufwendungen und Erträge

Eine Gegenüberstellung der Werte pro Gesellschaftspaar, Zeitschritt sowie der Summe über den eingestellten Zeitraum wird dargestellt. Ebenfalls kann die Herkunft der Werte (Konto, Struktureinheit) angezeigt werden. Zudem können Sie zwischen den Gesellschaftswährungen umschalten.

Intercompany Abstimmung CP Finance

Bild: Firma 007 Aufwand Gegenüberstellung Firma 002 Erträge

Nun besteht die Möglichkeit, dass sämtliche Aufrechnungsdifferenzen durch die Gesellschaften geplant und eliminiert werden können. 

Gegenüberstellung Aufwendungen und Erträge

Intercompany Abstimmung CP Finance

Bild: Firma 001 Umsätze Gegenüberstellung Aufwendungen Firma 007

Gegenüberstellung Schulden und Vermögen

Intercompany Abstimmung CP Finance

Bild: Firma 002 Schulden Gegenüberstellung Firma 001 Vermögen

Gegenüberstellung Vermögen uns Schulden

Intercompany Abstimmung CP Finance

Bild: Firma 002 Vermögen Gegenüberstellung Firma 009 Schilden

Wie bereits angesprochen besteht die Möglichkeit, dass sämtliche Aufrechnungsdifferenzen durch die Gesellschaften geplant und eliminiert werden können. Dazu klappen Sie den Logikbaustein auf und geben die Planwerte direkt ein. Alternativ ziehen Sie die Werte von der einen Gesellschaft per Drag & Drop auf den Planeingang des Logikbausteins der anderen Gesellschaft.

Eventuell vorhandene Werte werden dabei überschrieben. Um einen Wert additiv zu berücksichtigen, halten Sie beim Kopiervorgang die Steuerungstaste gedrückt.

Das war es eigentlich mit der Intercompany Abstimmung CP Finance.

Im Folgebeitrag kommen wir dann Darstellung und zur Analyse Werte in der Finanz- und Erfolgsplanung in der Plantabelle von CP-Finance.  

Mehr Informationen zum Thema Automatische Plandatenanbindung CP Finance
unter: kirchhoff-controlling.de

Es ist eine Tatsache, Finanzplanung und Finanzcontrolling mit oder ohne Controlling Software CP-Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität! 

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte lasse dieses Feld leer.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen