Video Frohe Weihnachten 2014 – Wir wünschen Ihnen mehr Zeit zum Nachdenken

Video Frohe Weihnachten 2014 –
Wir wünschen Ihnen mehr Zeit zum Nachdenken!

Dies ist vielleicht unser wichtigstes Video in diesem Jahr. Video Frohe Weihnachten 2014

Aber dieses Video ist nicht für jeden. Dieses Video ist für die Träumer, die Macher. Es ist für die, die etwas Einzigartiges aus Ihrem Leben machen wollen. Dieses Video ist für die, die an etwas Großes und gutes glauben. Es ist für die Unvernünftigen, Unangepassten und Unbequemen, die ständig nach dem Warum oder wie könnte es besser gehen fragen.

Es ist für die Querdenker. Es ist für die, die uns in dieser Welt voranbringen.

Es ist nicht für die, die fast immer mit dem Kopf nicken – aber nichts an sich und Ihrer Umgebung verändern wollen. Es ist schon gar nicht für die, die uns täglich mit Negativität und Pessimismus in Presse, Fernsehen, Internet oder in unserer Arbeitsumgebung herunterziehen wollen. Nein – es ist ebenfalls nicht für die notorischen NEIN-Sager und schon gar nicht für die, die Ihnen vorschreiben wollen, wie Sie zu leben oder zu arbeiten haben.

Dieses Video ist für Sie. Dieses Video ist für unsere Leser und Kunden.

Und da Sie heute einer von diesen sind – freue ich mich, dass Sie da sind. Video Frohe Weihnachten 2014

Video Frohe Weihnachten 2014

Was uns immer besonders interessiert, ist die Frage, was treibt Menschen an – was ist dieser kleine Funken, der dafür sorgt, dass Menschen durch starten oder in Abwartehaltung verharren.

Was ist es, das uns manchmal an unseren hochgesteckten Zielen scheitern lässt.

Aus diesem Interesse heraus, haben wir gestern wieder einmal Google gefragt – welche Antworten eventuell Google für uns hat.

Wir haben wir es mit dem Suchwort „Ich will mehr …“ probiert um zu sehen, was sind die häufigsten Suchanfragen die Menschen zu diesem Thema bei Google eintragen und welche Antworten Google hier vorschlägt.

Video Frohe Weihnachten 2014

Bild: Was sagt uns Google & Co. zum Thema „Ich will mehr …“

 

Was Sie sehen ist, was viele Menschen in Deutschland interessiert.

Dann haben wir es weiter probiert mit „Mein Traum ist …

Video Frohe Weihnachten 2014

Bild: Was sagt uns Google & Co. zum Thema „Mein Traum ist …“

 

Und einen letzten Versuch haben wir mit „Ich lebe um …“ zu arbeiten?

Video Frohe Weihnachten 2014

Bild: Was sagt uns Google & Co. zum Thema „Ich lebe um …“

Unsere Frage an Sie lautet:

Ist das wirklich alles? Wir glauben, dass so viel mehr in jedem von uns steckt.

Wir glauben, dass wir uns alle lösen müssen von dem was Medien und Gesellschaft uns auferlegen wollen. Wir glauben fest daran, dass in jedem von uns etwas Einzigartiges steckt.

Aber wir müssen dieses Einzigartige in uns auch nutzen um unser Leben zu leben – unser Leben – egal was die anderen davon halten. Viele von uns denken manchmal leider zu wenig nach – über das was wir gerade tun oder in Zukunft tun werden.

Wir wollen vieles schnell und unkompliziert erreichen. Aber das funktioniert oft leider nicht. Wir müssen für die Erreichung unserer Ziele kämpfen und Hindernisse dürfen uns nicht aufhalten.

Ich erinnere an zwei Zitate von Albert Einstein (Physiker und Nobelpreisträger):

„Wenn Sie so handeln, wie Sie immer schon gehandelt haben, werden Sie auch das bewirken, was Sie schon immer bewirkt haben.“ oder

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

Stellt man sich das Leben wie die Überwindung eines reisenden Gebirgsbachs vor – dann springen wir sofort von Stein zu Stein – ohne vorher zu überlegen – ob es vielleicht einen schnelleren, besser, sichern oder mehr erfolgversprechenden Weg geben könnte.

Um genau – Ihnen vielleicht nur ein klein wenig – dabei zu helfen, dass Sie mehr über Ihre Entscheidungen und die daraus folgenden Konsequenzen nachdenken, möchten wir Ihnen die folgenden zwei kleinen Geschichten erzählen.

Warum genau diese beiden Geschichten?

Diese beiden Geschichten könnten möglicherweise dazu führen, dass das kommende Jahr genau Ihr erfolgreichstes Jahr wird. Ich weiß, es ist ein riesen Statement.

Wir alle gehen jeden Tag viele steile Wege, mal geht es hinauf und mal bergab.

Auch wir müssen uns dabei die Frage stellen, ob wir die Zeit auf unseren Wegen zum Nachdenken nutzen, oder ob wir das Auf und Ab unserer Wege so anstrengend empfinden, dass wir lieber gar nicht an irgendetwas denken möchten.

Am Ende des Jahres, welches sicher mit vielen Mühen und Anstrengungen, aber bestimmt auch mit Erfolg und Freude hinter uns liegt, nehmen wir uns die Zeit, Ihnen für die Zusammenarbeit, vielfältige Unterstützung sowie manchen guten Rat zu danken. Wir danken Ihnen herzlich, dass Sie unser Leser oder Kunde sind.

Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen persönlich und Ihren Mitarbeitern alles Gute und beruflich viel Erfolg, aber besonders auch viel Zeit zum Nachdenken.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie frohe Weihnachten.

Einen schönen Jahresausklang und freuen Sie sich auf viele spannende Projekte im kommenden Jahr.

Aber genießen Sie jetzt erst einmal ein paar ruhige Weihnachtstage.

In diesem Sinne alles Gute wünschen Ihnen die FIRMA KIRCHHOFF Controlling – Elke und Andreas Kirchhoff

Video Frohe Weihnachten 2014

Bild: Frohe Weihnachten und einen guten RUTSCH in das neue Jahr 2015

Es ist eine Tatsache, Controlling mit oder ohne Controlling Software macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!

Video Frohe Weihnachten 2014

Video Frohe Weihnachten 2014

Mehr zum Thema: Flexible Controlling Software CP-SUITE
unterwww.kirchhoff-controlling.de

Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen