Management Reporting mit Controlling Software CP Suite

YOUTube17

Management Reporting mit Controlling Software CP Suite – Effiziente Nutzung von Master/Client Reporten. Standardisierte Reportvorlagen sofort nutzen.

Management Reporting mit Controlling Software CP Suite. Voraussetzung für die Erzeugung von Master-Reports ist die Verwendung des Master-Client-Konzeptes.

Im Rahmen des Master-Client-Konzeptes werden zwei separate Datenbasen, die Client-Datenbasis und die Master-Datenbasis über eine Master-Client-Verknüpfung, die im Masterbaum-Manager hinterlegt wird, miteinander verbunden.

Im Master befindet sich Ihr anwendungsspezifisch erstellte Masterbaum (bspw. eine GuV-Struktur oder eine Deckungsbeitrags-Struktur, der hier zentral gepflegt und als Vorlage an unterschiedliche Felder der Client-
struktur  (z.B. Filial-, Kostenstellen-, Kostenträger– oder Projekt-Struktur etc.) an gehangen werden kann. 

Einrichtung Kostencontrolling – Master-/Client Funktion

Management Reporting mit Controlling Software CP Suite

Bild: Management Reporting mit Controlling Software CP-Suite

So verbinden sich die Client-Strukturen Kostenstellen, Kostenträger, Aufträge, Projekte etc. mit den Master-Strukturen Kostenarten oder Deckungsbeitragsrechnungen.

Beispiel: Kostenarten 6020, 8020, 7020, 4020 usw. werden automatisiert an die Kostenstellen 70000 (Vertrieb), 80000 (Produktion), 20000 (Verwaltung) usw. gehangen.

Es entsteht automatisch ein KEY: 70000+6020, 70000+8020, 70000+7020, 70000+4020 usw. auf diesen KEY können dann die Daten importiert werden!

So entsteht in der Controlling Software eine entsprechende Master-/Client-Struktur.

Über die Funktion – Master/Client Report – kann dann beispielsweise über alle Kostenstellen oder Kostenstellengruppen hinweg ein entsprechender Report je Client-Feld automatisiert erstellt werden. 

So ist vorzugehen:

  1. Funktion Reporting auswählen
  2. Master Report erstellen (für eine Beispiel Kostenstelle)
  3. Button „Mit „Master verknüpfen “ auswählen
  4. Master Report auswählen
  5. Name Report vergeben

So entsteht beispielsweise folgende Beispielauswahl – über alle im Strukturbaum vorhandenen Kostenstellen – wenn Sie später den Report auswählen:

Management Reporting mit Controlling Software CP Suite

Bild: Auswahl der Reporte für alle vorhandenen Kostenstellen

Vorteil: Jede Änderung des Masterreports erzeugt immer die notwendigen Änderungen in allen Kostenstellen Reporten.

Dies gilt ebenfalls, wenn in dem Masterreport weitere Zeiten, Spalten, Kennzahlen. Überschriften, Logo etc. integriert werden. Somit sind Ihre Clientreporte immer auf dem aktuellen Stand und können die  Werte entsprechend Ihrer beliebigen zeitlichen Auswahl aufnehmen. 

Es ist eine Tatsache, Management Reporting mit oder ohne Controlling Software Corporate Planning Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität! 

Mehr zum Thema Management Reporting mit Controlling Software CP Suite
unter: www.operatives-controlling4winners.de

Terminwunsch1


Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen