Business intelligence Controlling Software kontra Excel ist BI oder hat zumindest BI-Funktionalitäten

YOUTube34

Business Intelligence Controlling Software kontra Excel ist ein Business Intelligence Werkzeug oder hat zumindest BI-Funktionalitäten.

Business Intelligence. Controlling Software dagegen ist zu kompliziert, zu zeitaufwendig und auch zu teuer?
In vielen Netzwerken, Management- und Controllerstammtischen wird Excel für mittelständische Unternehmen als unverzichtbares Werkzeug für die Aufbereitung von Führungsinformationen, zur Planung, Analyse, Reporting und für das unternehmensweite Controlling gesehen. 

Manche der sogenannten „Excel Experten“ behaupten sogar,  Excel sei ein „richtiges“ Business Intelligence Werkzeug.

Aber das stimmt nun wirklich nicht!

Versucht man trotzdem aus Excel ein Business Intelligence Werkzeug zu machen – und genau das passiert täglich millionenfach – fangen die Probleme meist erst an. Aber es stimmt im Internet werden hunderte kostenfreier Excel Vorlagen zum Download angeboten, spannende Excel Workshops gibt es in allen Ausprägungen und Literatur zu unterschiedlichsten Excel-Problematiken gibt es wie Sand am Meer.

Aber Business Intelligence kann Excel niemals ersetzen.

Eigener Erlebnisbericht

Unternehmen aus dem Maschinenbau mit über 200 Mitarbeitern und Navision Anwender

Termin beim Geschäftsführer und seinem für Controlling verantwortlichen Mitarbeiters. Ich stelle die Controlling Software vor. Nach ca. einer Stunde muss der Geschäftsführer zu einem weiteren Termin. Das Interesse des für Controlling verantwortlichen Mitarbeiters an der Präsentation geht sofort gegen „NULL“ und er spricht nur noch von den tollen Excel Vorlagen die er sich bereits aus dem Netz runtergeladen hat und auch bereits in seine aktuelle Lösung eingeflossen sind. 

Eigentlich ist er mit seiner Excel-Lösung sehr zufrieden und jeden Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr darf er beim Geschäftsführer – bei Kaffee und Keksen – seine Informationen aus seinen EXCEL Tabellen präsentieren.
Jetzt komme ich – sagt er zwar nicht aber ich höre es im Hintergrund und stelle eine integrierte Controlling-Lösung vor!

Er steht mir jetzt wie „John Wayne“ gegenüber weil ich ihm seinen Freitag Termin streitig machen würde. Ich hatte unüberlegt seinen Geschäftsführer gesagt, er könnte sich doch dann in der Controlling Software je nach Bedarf selber informieren. Ja, auch dieser Mensch ist so wichtig und unverzichtbar in seinem Unternehmen. 

Ein altes Sprichwort: „Übertrag jemandem die Verantwortung über den Schlüssel für das „kleine Örtchen“ und sofort wird auch er seine neu gewonnene Verantwortung ausüben und ständig kontrollieren, wer wann und wie oft das stille Örtchen benutzt … und er wird jedem drei Blatt Papier zuteilen – aber nicht mehr …! 

Business Intelligence

Wo kamen denn die Daten eigentlich her …?
In welcher Tabelle hatte ich …?
Wie war das doch gleich mit der Formel …?
Was, die „Vornullen“ sind weg …?
In welchem Excel Fachbuch stand …?
Wie kann ich den Fehler …?
Wie kann ich das Problem umgehen …? 

Fragen über Fragen – doch Excel ist meist noch weit entfernt von der Wunsch-Lösung. 

Haben Sie schon mal versucht eine vollständige integrierte Finanzplanung oder eine tageskonkrete Kunden- oder Produkterfolgssrechnung oder strategische Planung oder Risikomanagement mit Excel zu realisieren?

Dann wissen Sie was ich meine!

Auch wenn hunderte kostenfreier Excel Vorlagern im Internet zum Download angeboten werden, Unmengen von verschiedenen Workshops, Duzende Fachbücher zum Thema Excel angeboten werden – ändert nichts an der Tatsache, dass Excel niemals eine Controlling Software mit seinen standardisierten Werkzeugen und Standardmodellen ersetzen kann.

So sehr sie sich vielleicht auch täglich mühen. 

Soweit zu dieser Excel These. Und genau aus diesen Tatsachen heraus muss sich nicht nur das unternehmens-
weite Controlling auf ständig neue Anforderungen einstellen, sondern es sollten auch viel mehr Moderne Controlling- und Management-Werkzeuge – also Controlling Software – den Alltag von Führungskräften bestimmen – als Excel.

STEMPEL

 

Ich behaupte die These:
Excel ist ein Business Intelligence-Werkzeug oder hat zumindest Business Intelligence-Funktionalitäten …
ist einfach FALSCH! 

Im nächsten Beitrag möchte ich mich mit der These … Excel ist flexibel und sichert Management und Controlling Know-how  auseinander setzen.
Ihre Meinung zu dieser Excel-These – stimmt oder Mythos?

Es ist eine Tatsache, Controlling mit oder ohne Controlling Software Corporate Planning Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität! 

Mehr Informationen zu Controlling Software unter: www.operatives-controlling4winners.de

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen