Corporate Planner Integrationen für effiziente und schnelle Datenanbindung

YOUTube10

Corporate Planner Integrationen und CP-Connectivity Express für automatische, effiziente und schnelle Datenanbindung – einfach & genial!

Corporate Planner Integrationen. Die Anbindung von Vorsystemen ist elementarer Bestandteil eines jeden BI-Projektes, daher hat dieser Bereich auch für die flexible Corporate Planning Suite eine besondere Bedeutung.

Der Softwarehersteller hat die CP-Suite mit umfangreichen Werkzeugen für die Vorsystemanbindung ausge-
stattet. Flexibler Strukturaufbau und Datenimport durch standardisierte Integrationen und CP-Connectivity Express.  Corporate Planner Integrationen

Ob über xls, csv, txt, xml oder die direkte relationale Datenbankanbindung, das Transformieren und Einlesen von Struktur und Daten – für alle gängigen Vorsysteme – wird enduserfreundlich und intuitiv unterstützt.

Nachhaltige Prozesssicherheit durch Standard- Integrationen Gemeinsam mit geeigneten Partner-Unternehmen entwickelte Standard-Schnittstellen, die es ermöglichen, Struktur und Daten aus Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung sowie die offenen Posten für Planung, Konsolidierung und Reporting aufzubereiten und nutzbar zu machen.

Außerdem ermöglichen sie sowohl einen Drilldown auf Belegebene als auch bei einigen Integrationen das Zurückschreiben von Planwerten in das Vorsystem. Der Produktstatus der Standard-Integrationen gibt unseren Kunden die Sicherheit, dass diese auch bei Versionswechsel der Vorsysteme aktuell gehalten und inhaltlich weiterentwickelt werden. Auszug unserer Standard-Integrationen.

Corporate Planner Integrationen - einfach & genial

Bild: Integrationen zur flexiblen Controlling Software Corporate Planning Suite


CP-Connectivity Express (Allgemein)

Mit der Integration CP-Connectivity Express lässt sich auf einfache und komfortable Art und Weise eine Schnittstelle zwischen Ihrem Vorsystem und der CP-Suite herstellen. Die Integration ist ein umfangreiches Werkzeug zur Datenaufbereitung, welches im Wesentlichen automatisch die Daten aus der Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und OP-Nebenbuchhaltung bereitstellt.

Video: Corporate Planner Integration 

Alle Mandanteninformationen werden mit Hilfe von CP-Connectivity Express vollautomatisch aufbereitet und in eine gesonderte Datenbank geschrieben.

Diese Informationen können dann in die Corporate Planning Suite importiert und ausgewertet werden. Ihre Vorteile auf einen Blick.

  • Direkter Drilldown aus dem Modul Corporate Planner
  • Mehrmandantenfähigkeit
  • Datenimport der offenen Posten in das Modul CP-Cash
  • Automatisierung des Datenimports
  • Automatischer Aufbau der Strukturen mittels eines Kontenrahmen-Editors
  • Performancegewinn durch komprimierte und schnellere Aufbereitung der vorgehaltenen Daten des Vorsystems
  • Datenübernahme aus relevanten Datenbankplattformen.

CP-Integration Connectivity

Corporate Planner Integration für Datev

Corporate Planner Integrationen für Exact

 

 

 

 

 


 

Bild: CP-Connectivity Express Datev                                        Bild: CP-Connectivity Express Exact

Corporate Planner Integrationen für HUB

Corporate Planner Integrationen für NAV

 

 

 

 

 



 

Bild: CP-Connectivity Express HUB                                       Bild:  CP-Connectivity  Express Microsoft Dynamics NAV

 

CP-Connectivity-Express

Corporate Planner Integrationen für VARIAL

 

 

 

 



Bild: CP-Connectivity Express SAP Business One                   Bild: 
CP-Connectivity Express Varial Welt / -führung

Corporate Planner Integrationen für SAP

 

 

     

 

 

 

 

Bild: CP-Connectivity für SAP über Cubeware ABAP

Mit der Integration CP-Connectivity für SAP über Cubeware ABAP lässt sich auf einfache und konfortable Art und Weise eine Schnittstelle zwischen Ihrem SAP-System und der CP-Suite herstellen. Die Integration ist ein umfangreiches Werkzeug zur Datenaufbereitung, welches ebenfalls im Wesentlichen automatisch die Daten aus Buchhaltung, Kostenrechnung und dem Vertriebsmodul bereitstellt. 

Alle Buchungskreisinformationen werden völlig voll automatisch aufbereitet und in eine gesonderte Datenbank geschrieben. Diese Informationen können Sie ebenfalls anschließend von der CP-Suite aus importieren und können die entsprechenden Auswertungen tätigen.

Corporate Planner Integrationen – Ihre Vorteile auf einen Blick:

Finanzbuchhaltung (FI-GL)

  • Einzelposten pro Sachkonto
  • Konteninformationen
  • Sachkontenhierarchie
  • Werttypen 

Daten aus der Kostenrechnung (CO-ONCEL, CO-OM-CCA)

  • Kostenstellen, Kostenträger, Leistungsarten
  • Kostenarten und Kostenstellen mit Hierarchie
  • Einzelbuchungen Werttypen und –versionen

Daten aus dem Vertriebsmodul (SD)

  • Material, Kunden mit Hierarchie, Vertriebsbereiche Auftragseingang, Auftragsbestand historisierbar, Rechnungseingang Einzelbelegansicht zu Aufträgen und Rechnungen. Das Interface wird in Verbindung mit folgenden SAP-Modulen eingesetzt: SD, FI und CO Anbindung an Corporate Planner Finance (ab Version 4.2 des Moduls Corporate Planner) Daten bei Import addierbar, Vorzeichenanpassung bei Import möglich, Verarbeitung von Kontenbereichen bei Import
  • Drilldown auf Belegebene im Modul Corporate Planner nur vom einzelnen Konto hinein in eine tabellarische Zusammenstellung einer Belegliste Der integrierte Strukturaufbau wird durch die Verwendung des Kontenrahmeneditors im Modul Corporate Planner unterstützt oder kann automatisiert aus SAP geladen werden. Import von Kalendermonatswerten inklusive Verbuchung der Ausgleichsbuchungen.

CP-Connectivity QlikView

Corporate Planner Integrationen für QlikView

Bild: CP-Connectivity QlikView

Die Erweiterung der CP-Suite durch das Tool CP-Connectivity QlikView, ermöglicht die direkte Anbindung der CP-Suite an das multidimensionale Analyse-Werkzeug QlikView.

Daten aus dem Modul Corporate Planner (Plan-, Budget-, Forecast-, Simulations- oder auch Ist-Daten) stehen zur Verfü-
gung und können um weitere beliebige externe Daten (zum Beispiel Varianten-
details einzelner Artikel oder Einzelbelege aus der Buchhaltung) ergänzt und per Knopfdruck aus verschiedenen Blickwinkeln analysiert werden.

Mit der Erweiterung der CP-Suite durch CP-Connectivity QlikView verbinden Sie professionelles Corporate Performance Management mit der Welt der multidimensionalen Analysen. 

Flexibler Strukturaufbau und Datenimport durch standardisierte Integrationen sowie CP-Connectivity Express einfach und genial.

Es ist eine Tatsache, Controlling mit oder ohne Controlling Software Corporate Planning Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!

Mehr zum Thema: Erster kompletter Video Kurs Inbetriebnahme und Nutzanwendung
Controlling Software CP Suite unterwww.kirchhoff-controlling.de

 

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!


Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen