Vorteile Einsatz Controllingsoftware im Kostencontrolling

Vorteile Einsatz Controllingsoftware im Kostencontrolling

Vorteile Einsatz Controllingsoftware im Kostencontrolling. 10 ultimative Gründe warum Sie gerade in diesem Bereich eine Controlling Software einsetzen sollten?

Vorteile Einsatz Controllingsoftware im Kostencontrolling. Wenn das, was Sie derzeit nutzen, Excel ist, werden Sie wesentlich mehr Zeit und Ressourcen für die Erfassung und Analyse von Daten aufwenden als für das Treffen faktenbasierter Entscheidungen.

Viele Controller bewegen sich leider noch immer Im „Geflecht“ unzähliger Excel-Tabellen und Excel-Makros.

Der harte Weg im Controlling.

Vorteile Einsatz Controllingsoftware im Kostencontrolling

Bild: Der harte Weg im Controlling ohne entsprechende Controlling Software

Zu viele Plattformen für Planung, Analyse und Reporting im operativen und strategischen Controlling oder für Risikomanagement, Konsolidierung, Massendatenanalyse etc., die Sie alle einzeln pflegen müssen?

Warum nutzen Sie eigentlich in Ihrem Unternehmen für Kostenplanung oder Kostencontrolling keine professionelle Standard Controlling Software?

Als Aufgabenfelder für das Kostenmanagement ergaben sich damit als Folge der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung das Management von Kostenniveau, Kostenverhalten und Kostenstruktur.

Das Kostencontrolling stellt also Informationen über die Kostensituation des Unternehmens bereit und bildet damit die Grundlage für das Kostenmanagement. Für das Kostenmanagement steht eine Vielzahl von Instrumenten zur Verfügung.

Diese unterscheiden sich sowohl hinsichtlich Bezugsobjekt und Kostenmanagementkategorie als auch bzgl. der Ebene der Kostenbeeinflussung, des Ausmaßes der Veränderungen, der Kontinuität der Anwendung und der Produktlebenszyklusphase.

Die Auswahl der Maßnahmen und Instrumente des Kostenmanagements findet in Abhängigkeit von Entscheidungsobjekt und zugehörigem Funktionalbereich statt.

Eine Reihe von Methoden und Verfahren ist zudem in mehreren Bereichen einsetzbar. Gerade das Modul Corporate Planner der flexiblen Controlling Software Corporate Planning Suite unterstützt genau diese Anforderungen in der täglichen Kosten Praxis in all seinen Fasetten.

Vorteile Einsatz Controllingsoftware im Kostencontrolling.
Und warum Sie gerade das CP-Suite Modul Corporate Planner einsetzen sollten?

 1   Interaktive und dynamische Berichte im einheitlichen Berichtsrahmen und einfache Bedienung und kurze             Implementierungszeiten sowie schnelle und einfache Datenübernahme aus beliebigen Vorsystemen und             schnelle Planungssicherheit ohne großen Eingabeaufwand. 

 2   Die Überwachung der Kostenentwicklung läuft parallel und gleichberechtigt zu der terminlichen                             und inhaltlichen Überwachung der Projekte. 

 3   Optimal kann durch Einsatz von Controlling Software eine Kombination von Terminüberwachung,                         Qualitätssicherung und Kostenüberwachung zu den Berichtszeitpunkten gesteuert werden.

 4   Durch eine detaillierte Aufteilung der Kostenarten liefert die Kostenartenrechnung und/oder                                   Kostenträgerrechnung über die KER hinaus einen genaueren Blick auf die Kosten.

 5   Exakte Darstellung des Kostenverlaufs Management durch integrierte kurzfristige Erfolgsanalysen,                       mehrperiodische Kostenvergleiche, Erfahrungskurfen Konzept, Fixkosten Management und Prozesskosten         Management etc..

 6   Exakte Darstellung des Kostenstruktur Management durch Integration von Fixkosten Management,                     Prozesskosten Management, Produkt Lifecycle Costing, Cost Benchmarking und vieles mehr.

 7   Beliebige Darstellung unterschiedlichster Deckunsbeitragsstrukturen nach fixen und variablen Kosten.

 8   Nutzung standardisierter Instrumente wie Benchmarking, ABC-Analysen, Positionierungsstrategien,                     Produktlebenszyklus- Analysen, Portfolio-Analysen und Gap-Analysen.

 9   Integration von beliebigen Kostenumlagensystemen, wenn das Vorsystem dies nicht umsetzen kann.

10  Darstellung mehrstufiger Deckungsbeitragsrechnungen und sie Aufspaltung von Kosten in produkt-,                     bereichs- und unternehmensfixe Kosten. 

Vorteile Einsatz Controllingsoftware im Kostencontrolling

Für den Projekterfolg ist es nicht nur wichtig, die gesetzten inhaltlichen und zeitlichen Ziele zu erreichen, sondern auch, dabei im Rahmen des vorgegebenen Kostenbudgets zu bleiben.

Ein elementarer Bestandteil des Projektcontrollings und damit verbunden der Einsatz flexibler Controlling Software ist deshalb das Kostencontrolling, das frühzeitig Indikatoren liefert, wenn etwas „aus dem Ruder läuft“. Anhand von Ursachenanalysen kann der Projektleiter ggf. erkennen, worauf er den Fokus beim Gegensteuern richten muss.

Darüber hinaus erlaubt der Einsatz von Corporate Planner exakte Prognosen abzugeben, ob sich das Kostenziel des Projekts oder der Kostenstelle einhalten lässt und ob die daraus abzuleitende Profitabilität gesichert ist.

Durch eine detaillierte Aufteilung der Kostenarten liefert die Kostenartenrechnung über die KER hinaus einen genaueren Blick auf die Kosten. Sie erfasst die angefallenen Kosten über die kontierten Belege und ordnet sie auf einzelne Kostenkonten zu. Durch die Vorgabe von Planwerten für die einzelnen Kostenarten (Lohn, Fertigungsmaterial, Raumkosten etc.) lässt sich die Entwicklung der Kostenarten genau verfolgen. 

Es ist eine Tatsache, Kostenplanung und Kostencontrolling mit oder ohne Controlling Software macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen