Kostencontrolling Kostenplanung Controlling Software

Kostencontrolling Kostenplanung Controlling Software

Kostencontrolling Kostenplanung Controlling Software

Kostencontrolling Kostenplanung Controlling Software. Eine Etablierung des Kostenmanagements als eigenständiges Forschungsgebiet erfolgte zu Beginn der 90er Jahre. Bedingt wurde diese Entwicklung mit Veränderungen der Unternehmensumwelt, die eine Erweiterung der Kostenrechnung erforderlich machten.

Als Reaktion auf die Marktsättigung und dem damit einhergehenden Wandel vom Verkäufer- zum Käufermarkt, fand zudem eine zunehmende Kunden- und Prozessorientierung statt. Übrigens führte die steigende Automatisierung und Komplexität von Prozessen zu einem Anstieg der Gemein- und Fixkosten. 

Als Aufgabenfelder für das Kostenmanagement ergaben sich damit als Folge der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung das Management von Kostenniveau, Kostenverhalten und Kostenstruktur.

Das Kostencontrolling stellt also Informationen über die Kostensituation des Unternehmens bereit und bildet damit die Grundlage für das KostenmanagementFür das Kostenmanagement steht eine Vielzahl von Instrumenten zur Verfügung. Diese unterscheiden sich sowohl hinsichtlich Bezugsobjekt und Kostenmanagementkategorie als auch bzgl. der Ebene der Kostenbeeinflussung, des Ausmaßes der Veränderungen, der Kontinuität der Anwendung und der Produktlebenszyklusphase. 

Die Auswahl der Maßnahmen und Instrumente des Kostenmanagements findet in Abhängigkeit von Entscheidungsobjekt und zugehörigem Funktionalbereich statt.

Eine Reihe von Methoden und Verfahren ist zudem in mehreren Bereichen einsetzbar. Instrumente des Kostenmanagements werden in der Regel in folgende Bereiche unterteilt:

1 Kosten Niveau Management – Gemeinkosten Wertanalyse

  • Zero-Base-Budgetierung – Prozess Kostenrechnung
  • Target Costing
  • Produkt Lifecycle Costing
  • Cost Benchmarking und viele andere mehr

 

2 Kostenverlaufs Management

  • Kurzfristige Erfolgsanalysen
  • Mehrperiodische Kostenvergleiche
  • Erfahrungskurfen Konzept
  • Fixkosten Management
  • Prozesskosten Management etc.

 

3 Kostenstruktur Management

  • Fixkosten Management
  • Prozesskosten Management
  • Produkt Lifecycle Costing
  • Cost Benchmarking 

Video: Kostencontrolling Kostenplanung Controlling Software

Aufgaben des Kostencontrollings sind also die Sammlung, Aufbereitung und Übermittlung von Informationen, welche zur Kostenbeeinflussung erforderlich sind. Die Informationen werden dann im Rahmen des Kostenmanagements zur Entscheidungsanregung und -fundierung von Maßnahmen zur Kostenbeeinflussung verwendet.

Die Aufbereitung der zur Kostenbeeinflussung notwendigen Informationen ist hingegen eine Aufgabe des Controlling im Sinne eines Kosten-Controlling. Es nimmt damit eine Servicefunktion gegenüber dem Management wahr und kann Impulsgeber für kostenbeeinflussende Maßnahmen sein. 

Im Video zu einigen Beispielen wie effizientes Kostencontrolling und Kostenplanung mit Controlling Software aus dem Mittelstand auch umgesetzt werden kann. 

Es ist eine Tatsache, Kostencontrolling und Kostenplanung mit oder ohne Controlling Software CP-Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!
 

Mehr Informationen zum Thema: Kostencontrolling Kostenplanung Controlling Software
unter: www.kirchhoff-controlling.de

Terminwunsch1


Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte lasse dieses Feld leer.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen