CP Suite Controllingsoftware kontra – Excel kann einfach alles

YOUTube34

CP Suite Controllingsoftware kontra – Excel kann einfach alles …

CP Suite Controllingsoftware zu kompliziert, zu zeitaufwendig und auch zu teuer für den Mittelstand? In den letzten Jahren haben wir hunderte Führungskräfte aus Management und Controlling befragt auf welchen Themengebieten sie sich zukünftig eine verstärkte Softwareunterstützung wünschen.

CP-SUITE Controllingsoftware

Bild: Wünsche von Controllern im unternehmensweiten Controlling

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das Ergebnis zeigt, dass es reichlich Ansatzpunkte für einen Einsatz von
Controlling Software in mittel-
ständischen Unternehmen gibt. 
Und trotzdem nutzen über derzeit noch immer über 90% der Unternehmen Excel im Rahmen der Planung, Reporting und Analyse und keine Controlling Software

Untersucht man dies genauer – trifft man unwiderruflich immer wieder auf die folgenden Problemfelder:
Excel kontra Controlling Software
In vielen Fachabteilungen der Unternehmen aller Größenordnungen wurde jahrelang fast ausschließlich Excel zu Analyse und zur Erstellung von Berichten verwendet.

Oft wollen sich Mitarbeiter nicht von diesen alten Gewohnheiten trennen.

Excel-Lobbyisten, aber auch Beraterfirmen erklären, in Fachartikeln ist nachzulesen, Management- und Controllerkollegen meinen, sogenannte Excel Experten beschwören, dass …

  • Excel ist das A + O in Management und Controlling
  • Excel ist kostengünstig und verursacht kaum Folgekosten
  • Excel ist einfach im Handling und ohne Spezialkenntnisse einzusetzen
  • Excel ist ein BI-Werkzeug oder hat BI Funktionalitäten 
  • Excel ist flexibel und sichert Management und Controlling Know-how
  • Excel ist unverzichtbar in Management und Controlling mittelständischer Unternehmen, da Controlling Software  zu kompliziert, zu zeitaufwendig und auch zu teuer ist.

Diese Thesen sind aus Sicht des unternehmensweiten Managements und Controllings einfach FALSCH.
Aber dieser Mythos lebt leider noch immer in den Köpfen vieler Führungskräfte und natürlich auch in den Unternehmen selber!   

Immer und immer höre ich den Generaleinwand:

„Mein Excel ist mir ja so lieb … und kann einfach alles und Controlling Software ist einfach für mittelständische Unternehmen zu teuer …!“ Excel begegnet uns quasi überall, es ist formal gesehen leicht zu bedienen und obendrein mit mächtigen Funktionen ausgestattet. 

In vielen Veröffentlichungen von Beratungsfirmen wird erklärt, dass es praktisch kein Unternehmen gibt, bei dem die Berichte, Planungsrechnungen und Finanzanalysen nicht mit Hilfe von Excel erstellt werden. In vielen Veröffentlichungen von Beratungsfirmen wird gebetsartig erklärt, dass es praktisch kein Unternehmen gibt, bei dem die Berichte, Planungsrechnungen und Finanzanalysen nicht mit Hilfe von Excel erstellt werden. 

In meinen folgenden Beiträgen möchte ich mich genau mit diesem Excel Mythos auseinander setzen und diesen durch Fallstudien, Kundenmeinungen sowie durch eigene Erlebnisberichte aus 20 jähriger Erfahrung auf dem Gebiet Management und Controlling entzaubern und genau das Gegenteil beweisen.

Beginnen wir also damit:

Excel ist das A+O in Management und Controlling

Manche der sogenannten „Excel Experten“ behaupten sogar, Excel sei ein BI Werkzeug. Aber das stimmt nun wirklich nicht! Versucht man trotzdem aus Excel ein BI Werkzeug zu machen – und genau das passiert täglich millionenfach – fangen die Probleme meist erst an. 

Praxisbeispiel 1:

Stellen Sie sich bitte vor Sie haben einen sehr wichtigen Termin und plötzlich bleibt Ihr Auto stehen – ohne Vorwarnung – einfach so. Da stehen Sie nun und warten sehnsüchtig auf den gelben Engel vom ADAC. Endlich ist der gelbe Engel vom ADAC da. Er findet auch schnell das Problem warum Ihr Auto nicht mehr fährt – aber in seinem Werkzeugkoffer hat er nur ein Universalwerkzeug für alles – und genau dieses eine Universalwerkzeug hilft ihm heute grade nicht, weil er ein Spezialwerkzeug benötigt.

Er kann nochmals kommen dann mit dem richtigen Spezialwerkzeug.

Er könnte eventuell auch versuchen andere Hilfe zu bekommen oder er schleppt Sie einfach ab. Wie lange wird es wohl dauern bis Sie weiterfahren können … und Ihr wichtiger Termin?

Wäre es nicht effektiver, wenn Sie ganz einfach und schnell in einer – beispielsweise der CP-Suite Controlling-
software
 – neben dem Standardwerkzeug Excel auch weitere Spezialwerkzeuge zur Planung, Analyse, Simulation und Reporting zur Lösung aktueller und zukünftiger Management- und Controllinganforderungen im gegebenen Fall zur Verfügung hätten? 

Man kann natürlich auch mit dem einen Standardwerkzeug Excel so weiter machen wie bisher, aber wenn aus dem Nichts neue Anforderungen nach Führungsinformationen oder in der Planung auftauchen, die bisher so noch nie definiert wurden – hätten Sie nicht gern auch einen Werkzeugkoffer mit allen Werkzeugen, wie der gelbe Engel vom ADAC, oder?

Fahren Sie eigentlich heute noch ein Auto, das 20 Jahre alt ist und 600.000 Kilometer auf dem Buckel hat, viel zu oft in die Werkstatt muss oder sie selber ständig Hand anlegen müssen? 

CP SUITE Controllingsoftware kontra - Excel kann einfach alles ...Ich behaupte die These Excel ist das A+O in Management und Controlling ist einfach FALSCH.

Die CP-Suite Controllingsoftware stellt den Anwendern eine Vielzahl fertiger Analyse-, Reporting- und Planungswerkzeuge zur Verfügung. 

Außerdem sind in der CP-Suite Controllingsoftware flexible Datenimport Schnittstellen integriert

Die CP-Suite Controllingsoftware unterstützt Sie in Ihrer täglichen Verantwortung. Als Bordcomputer Ihres Unternehmens liefert Ihnen das System aussagekräftige Informationen über die bisherige Reise Ihres Unternehmens. 

Ursachen für Störungen und Kursabweichungen in der Vergangenheit können auf einfache Weise analysiert und dargestellt werden. Weiterhin ist die CP-Suite Controllingsoftware gleichzeitig ein zukunftsorientiertes Steuerungsinstrument. Sie erhalten Unterstützung bei der aktiven Gestaltung und betriebswirtschaftlich erfolgreichen Ausrichtung Ihres Unternehmens.

Steuern Sie mit der CP Suite Controllingsoftware Ihr Unternehmen pro-aktiv in eine sichere Zukunft!

Weiterhin stehen Ihnen ebenfalls Integrationen der CP Suite Controllingsoftware wie CP-Risk (Risikomanage-
ment) – CP-Strategy (Strategische Planung) und CP-Cons (Konzernkonsolidierung) zur Verfügung. 

Im nächsten Beitrag möchte ich mich mit der These: Excel ist kostengünstig und verursacht kaum Folgekosten – auseinandersetzen. CP-Suite Controllingsoftware kontra – Excel kann einfach alles …

Es ist eine Tatsache, Controlling mit oder ohne Controlling Software Corporate Planning Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität! 

Mehr Informationen zur CP Suite Controllingsoftware?
www.operatives-controlling4winners.de

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen