Beteiligungscontrolling mit Controlling Software Corporate Planner

YOUTube26

Beteiligungscontrolling mit Controlling Software kann so viel Spass machen – Integrierte Planung, Analyse, Simulation und Reporting.

Beteiligungscontrolling mit Controlling Software. Beteiligungscontrolling sofort einrichten, einfach & genial! Holdingstrukturen finden insbesondere in größeren Unternehmen zunehmende Verbreitung. Gleichzeitig nimmt die Anzahl der von Konzernobergesellschaften gehaltenen Beteiligungen gerade vor dem Hintergrund der anhaltenden Akquisitions- und Fusionswelle ständig zu. 

Diese Entwicklungen machen eine beteiligungsspezifische Neuausrichtung des Controlling sowie die Auswahl und Adaption geeigneter Instrumente notwendig.

Wirtschaftlicher Beteiligungsbegriff:

Setzt sowohl die Möglichkeit der Einflussnahme auf die Geschäftspolitik der Beteiligung als auch das Interesse an deren Nutzung voraus, das sich

  • im Recht auf Anteil am Periodenerfolg der Beteiligung,
  • in der Haftung für Bilanzverluste, zumindest in Höhe des anteiligen nominellen Kapitals, oder
  • im Recht auf einen Anteil am Liquidationserlös konkretisieren kann  1)

Das Beteiligungscontrolling ist die flexibel ausgestaltete, auf das Gesamtziel ausgerichtete Koordination von komplexen Unternehmensstrukturen unter Berücksichtigung der beteiligungsspezifischen Führungs-
aufgaben mittels der Unterstützung der Steuerung durch die Planung und Kontrolle sämtlicher Unternehmens-
verbindungen, die eine nachhaltige Einflussnahme erlauben und Ergebnisänderungen innerhalb der Gesamtstruktur auslösen. 

Beteiligungscontrolling ohne Controlling Software bedeutet in der Regel einen hohen manuellen Aufwand bei der Erfassung, Analyse und Reporting.

Der Beteiligungscontroller beschäftigt sich täglich mit:

  • Verwaltung und Bereitstellung von verschiedenen Datenzeiträumen (Jahre, Perioden) sowie Veränderungen zwischen diesen Zeiträumen
  • Verwaltung und Bereitstellung von verschiedenen Daten-Versionen (Plan, Ist, Forecasts etc.) sowie Abweichungen zwischen diesen Datenebenen
  • Verwaltung und Bereitstellung von verschiedenen Bewertungs-Ebenen (HGB, IFRS, Lokales GAAP, kalkulatorisches Ergebnis sowie deren Überleitung zwischen den Ebenen
  • Verwaltung und Bereitstellung von verschiedenen Berichtseinheiten (Firmen, Segmenten, Kostenstellen, Konzernen) und deren Aggregation
  • Verwaltung und Bereitstellung von verschiedenen Berichtsmodulen (GuV, Bilanz, Kapitalflussrechnung, Anlagespiegel, Deckungsbeitragsrechnung usw.) mit konsistenten Daten
  • Er gibt Unterstützung bei wesentlichen Arbeitsprozessen im Beteiligungscontrolling wie: Datenerfassung bzw. -Übernahme, Datenanalyse, Konsolidierung und Reporting
  • Und weiterhin Unterstützung bei der Einrichtung und Verwaltung einheitlicher Daten- und Berichtsstrukturen wie: Vorgaben für Dateninhalt, Kennzahlenberechnung, Zugriffsrechte und Datensicherheit
  • Und das Beteiligungscontrolling ohne Controlling Software realisieren – ein steiniger Weg für viele Controller.

Und so sieht des Beteiligungs Controllers Alptraum aus:

Beteiligungscontrolling mit Controlling Software

Bild: Controller Alptraum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Oft unterschiedlichste Vorsysteme in den Beteiligungsunternehmen
  • Unterschiedliche Kontenrahmen
  • Datenübernahme meist als Excel oder Textdateien
  • Hunderte von Excel-Tabellen durch Makros verbunden
  • Hunderte von Prüfsummen
  • Neue Konten müssen von Hand eingepflegt werden
  • Reporting sehr aufwendig und fehlerträchtig
  • Analysen aufwendig zu erstellen

Und ständig tauchten aus dem NICHTS neue Anforderungen nach Führungsinformationen, Kennzahlen oder in der Planung auf im Beteiligungscontrolling, die bisher noch nie definiert wurden. Immer häufiger müssen daher die Beteiligungs Controller bei der EDV betteln, damit die Daten aus den verschiedenen Vorsystemen bereitgestellt werden.

Ja so sieht Sie aus – die Welt Beteiligungscontrolling ohne Controlling Software in der Regel aus.

Beteiligungscontrolling mit Controlling Software

Bild: Neue Controlling Anforderungen aus dem NICHTS!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Beteiligungscontrolling mit Controlling Software

Sind die Daten dann bereitgestellt, weiß man aus Erfahrung, dass nun wieder Mehrarbeit und Überstunden folgen, da Unmengen von Excel-Tabellen, Excel Makros oder OLAP-Würfel angepasst und geprüft werden müssen. Und kaum ist eine Anforderung im Beteiligungscontrolling erfüllt, kamen bereits neue Anforderungen aus dem NICHTS und alles beginnt wieder von vorn.

Beteiligungscontrolling mit Controlling Software

 

Manchmal denken Sie, es müsste doch irgend einen Weg geben, mit dem Sie Ihre individuellen und unternehmensspezifischen
Anforderungen einfach, schnell und kostengünstig umsetzen könnten.

Ja, damit haben Sie vollkommen recht! 

 

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“
Albert Einstein (Physiker und Nobelpreisträger)

Aber wie könnte so eine neue Denkweise im Beteiligungscontrolling aussehen?

Im nächsten Artikel möchte ich Ihnen zeigen, das Beteiligungscontrolling mit effizienter Controlling Software so einfach und auch so viel Spaß machen kann.

1) BURGER, A./ULBRICH, P. R./AHLEMEYER, N. (2010): Beteiligungscontrolling,2. Aufl., München 2010. S. 80.

Es ist eine Tatsache, Beteiligungscontrolling mit oder ohne Controlling Software Corporate Planning Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität! 

Mehr Informationen zum Thema Beteiligungscontrolling mit Controlling Software
unter:
 www.kirchhoff-controlling.de

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen