Herausforderung Controlling Mittelstand

Herausforderung Controlling Mittelstand

Herausforderung Controlling Mittelstand. Wünsche von Controllern und Führungskräften zur Vervollkommnung des unternehmensweiten Controllings.

Herausforderung Controlling Mittelstand. Spricht man Führungskräfte aus Management und Controlling bezüglich Ihrer Wünsche zu einer möglichen Vervollkommnung des unternehmensweiten Controllings an, sprudelt es aus Ihnen wie aus einer Quelle heraus.

In den vergangenen 4 Jahren haben wir in Präsentationen und verschiedenen Akquise Aktionen 624 Führungskräfte aus Management und Controlling aus unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen zu ihren aktuellen Wünschen für das unternehmensweite Controlling befragt. (Mehrfachnennungen waren zugelassen)2

Die aktuellen Wünsche im Controlling – lassen sich aus der Studie heraus – wie folgt systematisieren:

Herausforderung Controlling Mittelstand

Bild: Wünsche von Führungskräften aus dem Controlling …

Herausforderung Controlling Mittelstand

Zusammengefasst wünschen sich Führungskräfte aus dem Controlling, dass sie stärker an den Entscheidungs-
prozessen im Unternehmen mitwirken können und auch am Unternehmenserfolg gemessen werden.

Controller wünschen sich auch eine einheitliche Sicht von Management und Controlling, mit welchen Werkzeugen und Informationen das Unternehmen gesteuert werden soll.

Sie wünschen sich ebenfalls – mehr Mitspracherecht bei der Auswahl der für ihre Controlling Arbeit einzusetzenden Controlling-Tools. Oder besser auch ein Budget zu Alternativen ihrer Excel-Lösungen. 

Von Mehrarbeit und dem auf ihnen lastenden Zeitdruck wollen sie sich befreien.

Herausforderung Controlling Mittelstand

Oft sind es aber leider nur Wünsche und alles bleibt in den Unternehmen so, wie es seit vielen Jahren gemacht wird. Nur keine Veränderung!

Aber es passiert in vielen mittelständischen Unternehmen bei der Vervollkommnung des unternehmensweiten Controllings oft sehr wenig, manchmal seit Jahren leider überhaupt nichts!
Warum ist das leider eigentlich so?

Herausforderung Controlling Mittelstand

 

Und genau hier fühlt sich das fiese ControllingMonster so richtig wohl!

Kennen Sie das fiese ControllingMonster?

Es ist schlau, verschlagen und unerbittlich.
Es kann sich außergewöhnlich 
gut tarnen. Es versteckt sich gern in Tabellen und treibt sein Unwesen vor allem in Controlling Abteilungen und selbst im Management wird es immer wieder vermutet.

Aber auch in anderen Fachabteilungen schlägt es immer wieder zu und versucht einen Keil zwischen Controlling und Management zu treiben.

Auch ist es dem ControllingMonster durch jahrzehntelange Undercover Arbeit gelungen, eine Vielzahl von Lobbyisten zu rekrutieren.

Das fiese ControllingMonster sieht eigentlich eher niedlich und gar nicht fies aus. Es erweckt den Anschein,
es könnte Dein Freund sein und plötzlich schlägt es im Geheimen wieder zu. Das ControllingMonster hat bereits große Konzerne, Großstädte und sogar Berichte der Bundesregierung infiltriert.
Und treibt dort sein Unwesen.

Das Fiese ControllingMonster, das Ihnen stündlich, täglich, wöchentlich …

  • Ständig Zeit in Ihrem Job klaut 
  • Ihre Arbeit manchmal nicht schaffen lässt 
  • Sie von Meeting zu Meeting jagt 
  • Mehrarbeit und Überstunden verursacht 
  • Ständig in Ihren Excel Tabellen aufwändige Änderungen generiert  
  • Sie Ihre Freizeitaktivitäten nicht regelmäßig durchführen lässt 
  • Oder einfach nur Stress verursacht und an Ihrer Lebensqualität nagt

Wäre es nicht schön, wenn Sie das fiese ControllingMonster für immer aus Ihrem Unternehmen verbannen könnten?

Herausforderung Controlling Mittelstand

Bild: Wäre es nicht schön diesen Irrgarten einfach hinter sich zu lassen?

Genau auf diese Fragestellung möchte ich mich in den kommenden Beitragen beziehen und mögliche Nutzeffekte aus den Modulen und Integrationen der flexiblen Controlling Software Corporate Planning Suite für die einzelnen Fachbereiche und aus Gesamtunternehmenssicht aufzeigen.  

Also zusammengefasst: Wie könnte die flexible Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen Sie im Prozess einer möglichen Vervollkommnung des unternehmensweiten Controllings in Ihrem Unternehmen inhaltlich, einfach und natürlich schnell unterstützen?

1 Interne Vorlage Kirchhoff Controlling (2013) Vervollkommnung Controlling – einer der                                                               wichtigsten Wettbewerbsfaktoren und zugleich große Herausforderung für den Mittelstand

Es ist eine Tatsache, Controlling mit oder ohne Controlling Software macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit
im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!  

Terminwunsch1
Gratis und unverbindlich – 1 Stunde Online Präsentation live!

Erleben Sie die 1.000`fach in der täglichen Controlling Praxis erprobte Controlling Software Corporate Planning Suite mit all ihren Modulen und Integrationen zur operativen sowie strategischen Unternehmenssteuerung.
Klicken Sie links auf den Button und Wunschtermin anfragen!

 

Bitte Ihr Kommentar, Frage oder Download Anforderung

Ihre Auswahl (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Please leave this field empty.

Ihre Nachricht

captcha

Code bitte hier eintragen